Den Junggesellenabschied kann man so individuell wie möglich gestalten auch die Junggesellenabschied T-Shirts kann man selbst gestalten. Man kann ihn in der Stadt zum Beispiel feiern, wo man dann erstmal mit einer Kneipentour beginnt und dann weiter durch die Stadt zieht. Dort kann man dann dem Junggesellen lustige Aufgaben erledigten lassen. Meistens hebt das die Stimmung an.

Hackevoll durch die Nacht

Die Aufgaben kann er allein erledigen oder auch zusammen mit Passanten, wenn diese mitmachen wollen. Man kann aber auch originelle Spiele machen. Diese kann man sich selbst überlegen, oder wenn man nicht so kreativ ist, kann man sich auch im Internet Anregungen holen. Aber ein muss für jeden JGA sind T-Shirts mit Motiven zum JGA. Sie könne von jedem individuell selbst designet werden. Diese T-Shirts sehen nicht nur super aus, sonder symbolisieren auch eure Zusammengehörigkeit und euer Thema des Abends. Sie sind auch eine schöne Erinnerung an den Abend und man kann sie auch danach noch anziehen.