Der Junggesellenabschied der Braut, ist etwas ganz besonderes. Es ist der letzte Tag in „Freiheit“ und sollte noch mal so richtig gefeiert werden. Meistens wird mit den Freundinnen gefeiert und um die Häuser gezogen. Aber auch für Mädels gibt es spezielle Angeboten, von Wellness Tagen bis hin zu ganzen Partywochenenden.

JGA Frauen

Im Internet findet man dazu viele Informationen. Für was man sich letztlich entscheidet, ist jeden selbst überlassen und kommt ganz individuell auf die Braut an. Sie muss ihren Abend genießen könne und ihren Spaß haben. Um die Stimmung bei dem JGA noch anzuheben können sich die anderen lustige Spiele ausdenken die die Braut dann machen muss. Auch eine häufige Idee sind Aufgaben die zu erledigen sind. Wie zum Beispiel mit einem Bauchladen durch die Stadt laufen und kleine Sachen an Passanten verkaufen, um die Kasse für den redlichen Abend zu füllen. Auch beliebt sind T-Shirts mit lustigen Sprüchen drauf. Sie signalisieren die Zusammengehörigkeit der Gruppe.